14.11.2010

Was für eine Woche...


...die brauch ich definitiv nicht wieder!
Immer noch Krankheitsvertretung in Münster gemacht, dauernd Spätschichten bis 21.00 Uhr, die Kid´s kaum gesehen, Lea´s Arm wieder angebrochen und ein kaputtes Auto, daß zudem noch über den TÜV musste...
Ich kann Euch sagen das war ganz schön teuer!
Mein Schätzchen ist ja schon über 18 Jahre alt!!!
Aber er hat es geschafft...freu...
Wenn mein Mechaniker mir nicht gesagt hätte, das der blaue Hexenbesen noch sehr gut in Schuß ist und die Reperaturen auf jeden Fall lohnen, hätte ich für das Geld schon fast wieder einen guten gebrauchten kriegen können.
Aber ich kann mich eben schlecht von alten Sachen trennen!!!

Ab morgen läuft hier Gott sei Dank wieder alles in ruhigeren Bahnen!
Ich kann endlich wieder in meiner Filiale arbeiten und die Schichten sind überschaubar.
Vor allem fällt die elende Fahrerei weg (fast 80 km täglich...das braucht kein Mensch!!).
Es ist echt kein Vergnügen nach einer Spätschicht, nach der Frau erst um zehn Uhr Abends Zuhause ist, morgens um vier wieder aufzustehen um die nächste Schicht zu machen.
Na ja, jetzt ist es ja geschafft!
---------------------------------------
Gestrickt hab ich in dieser Woche nicht wirklich viel.
Immerhin ist ein Paar Socken für den Weihnachtsmarkt in zwei Wochen fertig geworden!

Die Wolle stammt aus einem Tauschpaket von Lisabeth.
War schon zum Knäuel gewickelt mit dem Hinweis "von der Kone".
Und ich muß sagen, ich bin sehr enttäuscht über das Tauschverhalten einiger Mitstreiterinnen.
Nachdem ich dieses Paar fertig hatte, hab ich den Rest gewogen um daraus noch Kinder- oder Babysöckchen zu stricken.
Tja, das kann ich wohl vergessen...
Das Knäuel hatte ein Gesamtgewicht von gerade mal 80g!
Soviel zum fairen tauschen!

Auf den Farbverlauf hab ich diesmal bewusst nicht geachtet.
Die Socken sind sowieso richtig bunt, da dürfen es auch zwei verschiedene sein ;-))

Sockenfakten:

Paar Nr.66/2010
Opal "Rainbow"
Gr.36/37
60M auf 2,5er Harmonie´s
Muster: jede 5.M links
Gewicht: 64g
Für: die Vorratskiste
---------------------------------------------
So, das war`s erstmal wieder aus dem Hause wollhexe.
Heute werde ich mal mit Lea einen Teil der Weihnachtsdeko entstauben, die Bude auf Vordermann bringen und eventuell den Adventskranz bestücken...das Wetter lädt ja auch nicht gerade zu irgendwelchen "Draussen-Aktivitäten" ein.

Euch Allen einen gemütlichen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!

GlG
Suse


Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Uiiii...da war aber einiges los bei dir!
Tolle Socken sind das geworden, so schön bunt:-)
LG Sonja

Nadelmasche hat gesagt…

Hallo,

da laß es die kommende Woche ein bissel ruhiger angehen...

Schön sind die Socken geworden, klasse.

Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
Viele liebe Grüße von Nadelmasche

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Deine Socken sehen klasse aus! Ich wünsche Dir viel Erfolg am Markt!
Mein Auto hat 23 Jährchen auf dem Buckel und wird auch demnächst wieder zum TüV müssen. Aber alles ist okay sagt der Mechaniker und Rost gibts nicht viel. :))
Liebe Grüsse
Dany