07.11.2009

Was für ein Tag!!!!


So hatte ich ihn mir eigentlich nicht vorgestellt ;-((
Geplant war gemütlich frühstücken mit meinen Mädels (das ist in den letzten Wochen nämlich viiieeel zu kurz gekommen!!), einkaufen, zusammen kochen und dann einfach nur faulenzen.
Aaaaber...erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!

Hab ich mir doch letzte Woche Samstag bei der Arbeit so einen blöden Reklameaufsteller über den Fuß gefahren.
Na ja, war halt geprellt und etwas blau.
Aber Frau ist ja hart im nehmen und steckt den Schmerz tapfer weg.
Die ganze letzte Woche hab ich, bis auf ein leichtes ziehen im Fuß, auch nicht groß was gemerkt beim arbeiten.
Und gestern abend hatte ich plötzlich einen dicken, fetten Klumpfuß (häh? Ich hatte doch frei und hab "nur" den Haushalt geschmissen...)!
Was tun am Wochenende?
Ärztlicher Notdienst!
Alleine da hab ich fast zwei Stunden verbracht nur um dann weiter in die chirurgische Ambulanz geschickt zu werden!
Nochmal Untersuchung, röntgen und wieder untersuchen!
Diagnose: Nicht auskurierte Prellung mit Wasseransammlung im Fuß!
Na prima!
Ich wollte ja sowieso am WE faulenzen!
Aber nicht geschlagene vier Stunden im Krankenhaus ;-(( sondern gemütlich Zuhause auf meinem Sofa!
---------------------------------------------------------------
Es gibt aber auch erfreuliche Nachrichten:

Die Musikschule Münsterland plant eine große Musical-Aufführung im nächsten Jahr.
Zur Auswahl stehen "Tanz der Vampire", "Les Miserables", "Grease" und "Elisabeth" (ich bin schon soooo gespannt für welches Stück sich die Macher entscheiden!).
Heute Nachmittag fand ein großes, richtig professionelles (...staun...und das hier bei uns auf dem Land...) Casting statt.
Und was soll ich sagen?
Mein jüngstes Tochterkind hat super gesungen, megaviel Applaus geerntet und auf jeden Fall eine Rolle sicher...ichplatzgleichvorlauterstolz...

Wird bestimmt ziemlich stressig werden in der nächsten Zeit mit den Proben, arbeiten und diversen anderen Terminen!
Aber das kriegen wir schon hin.
Und auf die Aufführung freue ich mich schon riesig!

Euch Allen einen gemütlichen Nachmittag!

LG
Suse, die jetzt ganz brav den Fuß wieder hochlegt!

Kommentare:

Dinkelhexe hat gesagt…

Super Wochenende, gell ?
Ich wünsche Dir gute Besserung. Trotz allem solltest Du die "Schonzeit" für Dich nutzen und mal faulenzen.
Gesunde Grüße
Renate

Nicolchen78 hat gesagt…

Ach Mönsch Suse! Ich wünsch Dir, dass Du Deine freien Tage trotzdem geniessen kannst. Jetzt "musst" Du Dich halt schonen*g
Klasse, dass Dein Töchterlein so toll singen kann.
Ich wünsch Dir gute Nerven für die Extrabelastung.

Liebe Grüße
Nicole

Sammy hat gesagt…

Du machst Sachen! Ich wünsche Dir gute Besserung! - Übrigens: Ich habe es vor mir: Am 18.11. werde ich am Fuß operiert und dann heißt es: hochlegen!

Dennoch schönes WE!

LG Sammy

Conny hat gesagt…

Hallo Suse!

Das hört sich ja nicht so klasse an. Gute Besserung wünscht Dir,
Conny

Wollfrosch hat gesagt…

Heeerzlichen Glückwunsch an Dein Mädel! Hast halt eine super Tochter in die Welt gesetzt. Singen ist klasse. Bin mal gespannt, was Du so berichtest.

Und Dir wünsche ich, daß Dein zartes Füßlein wieder besser wird.

LG von Jule

Britta´s Blog hat gesagt…

ich wünsche Dir gute Besserung, und wie gut, dass man die Füsse zum stricken nicht braucht.
Gruss Britta