27.07.2009

Verpaart und gesingelt


Ein wunderschönes Wochenende hab ich bei und mit meinem Ritter verbracht!
Schön war´s mal wieder mit ihm über einen Mittelaltermarkt zu bummeln (Bilder gibt´s hier!), nette Leute wie Vredune und Silentia kennenzulernen und einfach mal die kinderfreie Zeit zu geniessen ;-))

Natürlich blieb auch Zeit zum ausruhen und stricken.
Endlich hab ich es geschafft einen meiner schon länger im Strickkorb ruhenden Singles zu verpaaren!

Leider sind es zwei völlig unterschiedliche Socken geworden, da ich bei der ersten Socke schon zwei Knoten im Garn hatte und danach für mich kein Farbverlauf mehr erkennbar war...grummel...
Komisch das mir sowas fast ausschliesslich bei Opal-Wolle passiert!


Sockenfakten:
Paar Nr.39/2009
Opal Cotton, Farbe 2505
Gr.39/40
64M auf 2,5er Harmonie´s
Muster: Double Basket Socks aus "The Little Box of Socks"
Gewicht: 76g
Für: die Vorratskiste

Das Muster ist supereinfach, aber sehr wirkungsvoll.
Strick ich bestimmt nochmal!!


Aus der Tauschwolle von Moni hat es auch schon ein Single geschafft.
Der Zweite ist mittlerweile auch bis zur Ferse gewachsen und wird bestimmt in dieser Woche noch fertig!


Ich wünsch Euch Allen einen guten Start in eine sonnige Woche!

GlG
Suse

Kommentare:

Ann hat gesagt…

beide paare sehen supi aus und die muster sind auch sehr schön....die farbe ist sowieso schööööön!!
liebe grüsse ann

nordkatze hat gesagt…

Moinmoin,

mir gefallen beide Paare auch und die Farben sind toll.

Liebe Grüße Ines