23.08.2009

Einen wunderschönen Nachmittag...


...haben meine Schwägerin Sandra, Nichte Elisa, meine Mädels und ich gestern bei "unserem" Heinrich auf dem Kinderbauernhof Heupferdchen verbracht.
Und weil dieser Hof so toll ist, muß ich doch mal ein bißchen Werbung für Heinrich und seine Frau Marianne machen.
Die Zwei haben mit viel Herz und Liebe zum Detail ein Paradies für Kinder geschaffen, haben für alle Belange ein offenes Ohr und müssen hier einfach mal gelobt werden!!

Lea ist seit einigen Wochen, mit ein paar anderen Kindern, täglich da um bei den Kindergeburtstagen die dort auch stattfinden, fleissig die Pferde zu führen und auch um selber zu reiten.

Schaut Euch mal die Internetseite an.
Und wenn Ihr mal hier in der Gegend seit, verbringt mal einen Nachmittag bei Marianne und Heinrich.
Es lohnt sich!
-------------------------------------------------------------------------------------

Ein paar Bilder hab ich hier mal eingefügt.
Weitere findet Ihr wenn Ihr diesen Link benutzt!
Viel Spaß beim angucken ;-))
-----------------------------------------------------------------------------------------
Erste Station im Maislabyrinth:


Lea und Elisa beim "Ausritt":


Kuscheln mit den Babykaninchen:


Klettern auf den Strohballen:


Euch Allen einen sonnigen Sonntag!

GlG
Suse


Kommentare:

Britta hat gesagt…

hallo Suse,

da hattet ihr einen schönen nachmittag. Solche Erlebnisbauernhöfe finde ich für Kinder klasse :-)

LG Britta

Minibaum hat gesagt…

Hallo Suse, da hattet ihr ja einen wunderschönen Tag.
Ich habe mir gerade die Fotostrecke von Eurem Bauerhoftag angesehen.
Bild Nr.79 (das mit den Eseln) gefällt mir sehr gut (frechgrinsundschnelldavonflitz)

LG Heike

Kirstin hat gesagt…

Hui, Suse! Da sieht man richtig, was für ein toller Nachmittag das war! So viele lachende Kindergesichter - kann's was schöneres geben?

Sei ganz lieb gegrüßt, Kirstin