21.05.2008

Hofgestaltung und angestricktes!

So langsam bekommt unser Hof etwas Farbe!
Ok, es fehlt immer noch einiges an Blumen und Deko, aber wir fühlen uns schon sehr wohl und geniessen jeden einzelnen Sonnenstrahl!!

Neue Kissen auf der (immer noch nicht getsrichenen...schäm...) Bank, ein Blumenkasten mit wunderschönen Blumen (damit hat mich mein Schatz am letzten Wochenende überrascht) und diverse Kräuter lassen das alte Fenster vom Lager der Bäckerei über der ich wohne, schon etwas freundlicher aussehen!
Drückt mal die Daumen das es in den nächsten Tagen wieder etwas wärmer wird damit man wieder draussen sitzen kann!!!


----------------------------------------------------------------------------
Gestrickt hab ich natürlich auch ein bißchen!
Eigentlich sollte ja nach den "Monstersocken" für meinen Großen was buntes auf die Nadeln, aber diese Farben haben mich total angesprochen und so werden sie jetzt erstmal zu einem Paar Geburtstags-Socken vernadelt.

Danach werden diese drei hier folgen!
Mein Großer hat sich gestern seine Socken abgeholt und direkt zwei Paar neue geordert...stöhn...
Natürlich wieder blau und grau...ächz...
Und damit es nicht ganz so langweilig wird beim stricken, werde ich zwischendurch das schöne gelbe Knäuel für mich verarbeiten!


So und jetzt wünsche ich Euch allen noch einen sonnigen Nachmittag und morgen einen ruhigen Feiertag!
Ich werde meinen mit den Kids und meinem Ritter im Hammer Maximilianpark auf dem Mittelaltermarkt verbringen.

LG
Suse


1 Kommentar:

Wollfrosch hat gesagt…

Na siehst Du! War doch eine klasse Idee mit den Ampeln. Wird bald noch ein botanischer Garten bei Dir.

Und im übrigen ist das gelbe Knäuel total traumhaft! *neidischguck*

LG Jule