06.04.2010

Osterstrickereien...


Ich hoffe Ihr hattet Alle ein genauso entspanntes, harmonisches, liebevolles, lustiges und spannendes Osterfest wie wir!

Produziert hab ich mal wieder ein paar Singles:

Zu mehr hat´s nicht gereicht.
Wir waren ja doch ziemlich viel unterwegs.
Apassionata am Ostersonntag war einfach traumhaft schön!!
Lea schwebt immer noch auf Wolke sieben ;-))
Solltet Ihr mal die Gelegenheit haben Euch das anzuschauen, tut es.
Es lohnt sich wirklich.
Auch wenn man nicht so Pferde begeistert ist wie mein Tochterkind.

Abend´s waren wir noch beim Osterfeuer und anschliessend hab ich mit Schwester, Schwager und vielen Bekannten und Freunden das Tanzbein geschwungen!
Ü-30-Schlagerparty im Festzelt, organisiert vom ortsansässigen Spielmannszug, war angesagt.
Lustig war´s!
Wie gut das ich mich aufgerafft habe und mitgegangen bin!

Tja und gestern haben wir dann ganz gemütlich bei meinen Eltern zusammen gesessen, viel gelacht und noch mehr gegessen ;-))
Die vielen überflüssigen Kalorien werde ich dann heute mal bei einem großen Rundumschlag in meiner Wohnung wieder abtrainieren !!!
Dann kann ich den Rest meiner Urlaubswoche strickenderweise verbringen...freu...

Euch Allen eine schöne Woche!

LG
Suse


Kommentare:

Sigi hat gesagt…

Na ich denke du warst doch fleißig, 3 Socken über Ostern finde das nicht wenig.
Alle drei sind sehr schön geworden , tolle Farben.
LG Sigi

Mic hat gesagt…

Schön sind sie geworden.

Einen schönen Resturlaub und
LG
Michi

Martina hat gesagt…

Hallo Suse, warst ja ganz schön fleißig über die Feiertage. Das kann ich von mir nicht behaupten. Waren viel unterwegs. Und außerdem tun mir die Finger von der Arbeit ein bischen weh!!!! Bin ja Floristin und da sind die Finger bzw. Hände sehr geansprucht. Außerdem leide ich auch unter Athrose dort. Naja so über 50 ist das kein Wunder!!!! Aber die Finger kann ich trotzdem nicht von den Stricknadeln lassen.
Schönen Urlaub und sonnige Grüße aus dem Taunus
Martina