27.04.2010

Paar Nr.18/2010 oder "Melone die Zweite"


Aus dem Rest von meinen Melonen-Socken, kombiniert mit einem uni rotem Garn, sind noch ein Paar Sneakers für mein jüngstes Tochterkind entstanden!
Sie konnte es gar nicht erwarten das die Socken endlich die Nadeln verlassen.
Das Paar hat es gerade eben noch auf die Waage und einmal ohne Füsse vor die Kamera geschafft.
Und schwupps...weg waren sie!

Wie Ihr seht passen und gefallen sie meiner Jüngsten supergut!

Schade das die Farben auch diesmal wieder so blass rüberkommen, trotz Bildbearbeitung...grummel...

Sockenfakten:

Paar Nr.18/2010
Rest von Hulla´s Wassermelone
Gr.37/38
60M auf 2,5er Harmonie´s
Muster: jede 5.M links
Gewicht: 38g
Für: mein Lea-Kind
--------------------------------------------------

Es wird auch in den nächsten Tagen hier noch recht ruhig bleiben.
Zur Zeit jagt eine Katastrophe die nächste.
Gestern ein undichtes Wasserrohr unter der Spüle und ein verstopfter Abfluss.
Das Rohr war schnell gelötet vom Fachmann.
Der Abfluss beschäftigte ihn allerdings auch heute noch.
Verstopft bis in den Keller.
Ihr könnt Euch nicht vorstellen was das für eine Sauerei war...grusel...
Da hab ich noch ein paar Tage "Spaß" dran und an dem Gestank ebenfalls.
Tja, das sind halt manchmal die Nachteile an einem urgemütlichen, aber sehr altem Fachwerkhaus!

Privat läuft auch noch nicht wieder alles so wie es soll.
Das Problem erfordert noch einige Gespräche und Termine.

Wegen dieser ganzen kleinen und großen Katastrophen musste ich jetzt schon zum zweiten Mal den geplanten Kaffeeklatsch mit Frau Wollfrosch absagen (Jule es tut mir echt leid, aber wir holen das nach, ok?).
Dabei hätte ich ein paar lustige Stunden bei Ihr und den Piratenmädels gerade bitter nötig.
Aber es soll wohl momentan nicht sein ;-((

So, jetzt bin ich auch schon wieder weg!

Euch Allen noch eine schöne Woche.
Passt auf Euch auf!

Bis bald!

LG
Suse


Kommentare:

Nicolchen hat gesagt…

Ich wünsch Dir viel Kraft...irgendwann ist auch wieder Zeit und Ruhe fürs Schöne im Leben.

Liebe Grüße
Nicole

Catrins Blog hat gesagt…

Ach menno, liebe Suse, deine Socken haben so einen fröhlichen Ausdruck und sehen so toll aus und dann dieses Drum und Dran. Lass dich mal drücken und wünschen, dass bald alles wieder "normal" läuft. Und versuche dir mal eine Auszeit zu nehmen und ein paar Stunden bei Jule und den Piratenmädels abzuschalten, das ist sehr wichtig.
Liebe Grüße von Catrin.

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Die Socken sehen superschön aus!!! Toll!!
Ich schick Dir mal einen gaaaanz dollen Knuddel fürs Private!
Liebe Grüsse
Dany

Martina hat gesagt…

Hi Suse, das hört sich ja alles ganz schön besch.... an.
Kopf hoch.Manchmal muß man leider ins tiefe Tal um wieder Licht am Ende des Horizontes zu sehen. Bestimmt kommen jetzt ganz schnell bessere Zeiten. Ich wünsche es dir von ganzem Herzen.
Aber Socken stricken kannst du ganz tolle. Die Sneackers gefallen mir sehr gut.
Ganz, ganz liebe Grüße aus dem Taunus
Martina

Jenny hat gesagt…

Hallihallo!
Also beide Paare sind wirklich toll geworden. Zusammen mit dem Rot einfach perfekt! Schöne Sockis!

LG, Jenny

susanne hat gesagt…

Du tust mir echt leid . Ich hoffe das Du bald wieder zeit für Dich hast.Du hastsupertolle socken gemacht und die farben gefallen mir sehr .

lg susi