04.03.2010

Guckt mal,


was mich gestern erreicht hat!
Ich freu mir immer noch ein Loch in den Bauch!
Meine erste handgesponnene Sockenwolle!!!!

Die liebe Ricarda hat sie extra für mich gemacht!
Im Gegenzug erhält sie von mir ein Paar Patchworkpuschen (müssen nur noch die Fäden vernäht werden, dann können sie vor die Kamera!).
Ich freu mich besonders und bin auch ein kleines bißchen stolz, das ich die Puschen für Ricarda stricken durfte.
Sie wird sie nämlich zu einem ganz besonderen Anlass tragen!!!

Und hier nochmal eine Nahaufnahme von meiner "Eiskalten Liebe"!
Ich find sie hammermässig schöööööön!

Und die Socken daraus werden ganz alleine MEINE!

Euch Allen einen sonnigen Tag!

GlG
Suse,
die gleich erstmal mit dem kleinen Musical-Star zum Doktor muß!
Kriegt das Kind doch einen Tag vor der Premiere Fieber und Halsschmerzen ;-((
Bitte drückt die Daumen das ich Lea bis morgen wieder fit bekomme.
Sie wäre megaenttäuscht wenn sie nicht singen könnte!

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

eine tolle wolle hast du da bekommen. sieht super aus.
liebe grüße
brigitte

Kreativ-Gabi hat gesagt…

Bow Suse, was für eine schöne Wolle !!! Tolle Farben ( was für mich, hi, hi )

LG Gabi

Wollfrosch hat gesagt…

Huhu, ich drücke ganz fest und schicke eine heiße Schoki rüber.

LG von Jule

Catrins Blog hat gesagt…

Oh, liebe Suse, darum beneide ich dich sehr, ich hätte auch gern einmal handgesponnene SoWo. Und für Lea drücke ich die Daumen und wünsche ihr morgen viel Spaß bei der Premiere, das wird sie bestimmt hin bekommen, ich denke an euch.
Liebe Grüße, Catrin.