19.05.2010

Mein ganz persönlicher Schutzengel & mal wieder fertige Socken!


Hallo Ihr Lieben!

Melde mich wieder zurück in der Bloggerwelt!
Langsam kehrt hier wieder so etwas wie Alltag ein nach Pia´s Auszug letzte Woche (es ist aber schrecklich ruhig hier, mit nur noch einem Kind!!).
Viel Zeit zum nachdenken, stricken und bloggen bleibt momentan aber nicht.
Anfang Juni bekommt Lea die Mandeln raus und es stehen ständig irgendwelche Voruntersuchungen an.
Nebenbei muß ich ja auch noch arbeiten und den Haushalt schmeissen ;-((
Also dauernd unterwegs oder irgendwie beschäftigt!!
Ich hätte sooooo gerne mal wieder etwas Zeit für mich...

Jetzt aber genug gejammert!
Eigentlich wollte ich Euch doch zeigen womit mich meine "Kleine" heute überrascht hat.
Im Textilunterricht liebevoll handgefertigt von meiner Maus.
Ein Schutzengel für mich!
Isser nicht wunderschööööön?
Er bekommt jetzt noch ein Bändchen und wandert dann an meinen Schlüsselbund!

Danke meine Süße!
Hast Du klasse gemacht!
-----------------------------------------------------
So, jetzt aber zu den fertigen Socken!
Johnny der Luftschiffkapitän, aus der Regenwaldkollektion V, ist mir gestern von den Nadeln "geflattert".
Wie immer tolle Opal Qualität, leuchtende Farben und (oh Wunder) diesmal ganz ohne Knoten!!!
Seit langem sind mir mal wieder zwei völlig identische Socken gelungen.
Kein Spitzenphänomen...jubel...

Sockenfakten:

Paar Nr.24/2010
Johnny der Luftschiffkapitän, Opal Regenwald V
Gr.36/37
60M auf 2,5er Harmonie´s
Muster: jede 5.M links
Gewicht: 56g
Für: die Vorratskiste

So, das war´s für heute!
Ich hüpf jetzt auf mein Sofa und lass die Nadeln klappern so lange hier noch Ruhe herrscht (Tocherkind ist wieder mal beim reiten!!).

Euch Allen einen schönen (Rest)-Tag!

GlG
Suse


Kommentare:

Schnulli hat gesagt…

Na, das ließt sich ja wunderbar. Das freut mich richtig und dein Schutzengelchen ist wirklich süß geworden. Da kann dein Tochterkind wirklich super stolz auf sich sein.
Die Socken sehen auch total klasse aus.

Leeve Jrööß
Schnulli

Sandra hat gesagt…

das ist ja ein schöner Schutzengel - der beschützt dich bestimmt besonders gut ;-) Die Socken sind übrigens auch super.
LG Sandra

SockenRingel hat gesagt…

Sehr hübscher Schutzengel! Er bringt dir bestimmt viel Glück und beschützt dich!
Deine Socken sind auch toll!
Liebe Grüße
Saskia

Mi@ hat gesagt…

hi suse *knuff*,
der schutzengel ist ja wohl total genial. ich hoffe deine kleine hat dafür auch ne 1 bekommen. ich find der sieht aus wie richtig moderne kunst. ab damit in die größten galerien der welt.
die sockies sind auch richtig schön geworden. ich glaub ich muss mir auch endlich mal so nen hullabrettchen bei der guten bestellen. das ist ja so niedlich mit dem präsentieren.
liebe grüße aus kiel,
die mia

Kreativ-Gabi hat gesagt…

Ich freue mich, daß es endlich bischen besser bei dir wird....Nur Mut, es wird immer besser....
Sage deiner Tochter, daß sie das SUPER gemacht hat...Toll...Hätte ich auch gerne, aber meiner Tochter ist schon ( leider ) zu groß für solche Überraschungen....
Deine Socken gefallen mir auch sehr gut.
Ich hoffe, es wird langsam wärmer und wir können uns endlich treffen....

Liebe Grüße
Gabi

Martina hat gesagt…

Hallo Suse, schön, daß es dir besser geht. Die ganzen "Unternehmungen" lenken dich recht gut ab. Es ist alle für etwas gut im Leben!!!!!
Natürlich ist es leer nach einem Abschied, aber deine Tochter ist ja noch da und in unmittelbarer Nähe, oder??
Ich kann das ein bischen nachvollziehen. Meine Tochter ist 2003 im Dezember mit ihrem AMI-Ehemann und meinem 1.Enkelkind (damals 15 Monate alt) nach USA gegangen. Für mich ist damals eine Welt zusammengebrochen. 5 1/2 Jahre waren sie drüben gewesen. Zwischenzeitlich ist ein 2. Enkelkind geboren worden. Wir haben uns zwar immer 2mal im Jahr gesehen, aber so ganz spontan war es nicht möglich. Das war für mich als Mama eine ganz schlimme Zeit. Aber alles wird gut. Seid 23.7.2009 sind meine Kinder wieder in Germany. 120 km von uns entfernt. Ein Traum!!!!!!
Zwischenzeitlich ist auch mein Sohn aus unserem Haus ausgezogen. Er lebt nur ca 8 km entfernt, aber nicht mehr zu Hause. Weiterhin Kopf hoch und ganz liebe Grüße aus dem Taunus
Martina
Schöne Socken kannste weiterhin stricken!!!!!!!!!!!!!!!