26.03.2008

Ein

verspätetes, wunderschönes Ostergeschenk erwartete mich heute Mittag nach meinem ersten, ziemlich stressigen Arbeitstag.


Ich hab nur leider keine Ahnung von wem (der liebe Osterhase hat nämlich nicht mal eine klitzekleine Nachricht im Umschlag hinterlassen. Und ein Poststempel ist auch nicht zu finden....)!!!
Spontan würden mir da vier liebe Personen einfallen!
Helgard, Sandra, Ricarda und Barbara.
Barbara und Ricarda sind zwei meiner "alten" Stammkundinnen aus meinen Designergarn-Zeiten bei ebay.
Mit den Beiden hatte ich immer besonders guten Kontakt, der aber leider nach meiner Trennung und der Geschäftsaufgabe eingeschlafen ist.

Hach ich freu mich total über diese gelungene Überraschung!!!
Vielleicht outet sich die Strickerin ja noch bei mir, damit ich mich persönlich bedanken kann!

Und weil die Socken sooooooo schön sind, hier noch ein paar Details:



Lieber "Osterhase"!!!
Ich schick Dir mal auf diesem Wege ein riesengroßes Dankeschön!!!!
Freu mich riesig über die schönen Socken!!!
Und die Schoki wird mit den Kids geteilt!!!!


Ich bin dann jetzt mal wieder weg!
Socken knuddeln !!

Euch allen noch einen schönen Tag!!

LG
Suse


NACHTRAG:

Der Osterhase hat sich goutet!!
Es war die liebe Heike!
Dir nochmal vielen lieben Dank für die tolle Überraschung!!!!
Jetzt bin ich ja echt gespannt wie Jule´s Socken vom Osterhasen aussehen!





1 Kommentar:

Heike hat gesagt…

Falsch, falsch, falsch...
alle Vermutungen sind völlig falsch (grins)

Frau Osterhase hatte soviel zu tun, daß sie glatt vergessen hat, einen Zettel mit reinzulegen.

lg Heike