17.02.2009

So,


wie heute morgen versprochen, nun die offizielle Geburtsanzeige vom siebten Seppenrader Bergschaf!

Name: Frieda Frühlingsgrün
Geb.: am 16.02.09 um 22.59 Uhr
Gewicht: 140g (50g Regia Softy, 32g SoWo, Rest Füllwatte)
Größe: 43cm
Für: meine Nichte Elisa zum Geburtstag


Mal sehen ob dieses strahlende Lächeln es schafft den Frühling hinter den grauen Wolken hervorzulocken!
Ich würds mir wünschen.
So langsam schlägt mir dieses grau in grau da draussen echt auf´s Gemüt!

Und weg bin ich auch schon wieder.
Muss noch das Karnevalskostüm für meine Jüngste vollenden und dann nochmal in die Firma.
Das ist aber reines Vergnügen heute ;-))
Ein Cocktail-Mixer hat sich angesagt um eins unserer neuen Produkte vorzustellen.
Wird bestimmt ganz lustig!

Euch allen noch einen schönen Tag!

LG
Suse


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

hallo wollhexe , bin ein "blutiger" sockenstrickanfänger.
versuch mich grad in der bummerang-ferse -erste teil habe ich hinbekommen aber im zweite verzweifle ich bald. läßt man die zwei nadeln 2.und 3. außer acht oder gehören die mit dazu?
gruß, marie

wollhexe68 hat gesagt…

Hallo Marie!

Die Nadel 2 und 3 brauchst Du nur für die Zwischenreihen nach dem ersten Teil der Ferse. Danach strickst Du wieder mit Nadel 1 und 4.

LG
Suse

Ricarda hat gesagt…

Liebe Suse,

ein sehr zufriedenes Schaf, wie mir scheint.

Ricarda.Lehr@gmx.net - weil Deine Addi, die ich habe, irgendwie zurückgekommen ist....


Bis später,
lG, Ricarda

Regina hat gesagt…

Die Frieda sieht so richtig zum Knuddeln aus :-)
Sie macht richtig Lust auf Frühling

liebe Grüsse
Regina