08.03.2009

Ich habe


den Link zur Website über den vermissten Felix aus meiner Seitenleiste entfernt!
Warum?
Klickt hier, dann wisst Ihr es!

Was sind das bloss für Menschen, die in so einer Situation die Leute anschwärzen die helfen wollen?????
Ich fasse es nicht!
Es ist doch viiieeel wichtiger Felix zu finden als über irgendwelchen rechtlichen Kram nachzudenken, oder?
Die Eltern haben selber auf dieser Homepage geschrieben.
Also werden sie mit dieser Website wohl einverstanden gewesen sein!
Für uns Bürger war es eine Seite, auf der wir uns immer über die neuesten Entwicklungen informieren konnten!
Wo Solidarität und Zusammenhalt wieder eine Bedeutung hatten!
Was in der heutigen Zeit ja keine Selbstverständlichkeit mehr ist!

Ich bin stinksauer auf diesen "Menschen", der uns Allen die Möglichkeit nimmt, weiterhin auf Felix Verschwinden aufmerksam zu machen!

Traurige Grüße
Suse


Kommentare:

Catrin hat gesagt…

Liebe Suse,
das kann ich auch nicht nachvollziehen, werde meinen Eintrag dann aber trotzdem nicht löschen. Ich habe ja keinen Link in der Seitenleiste und der Eintrag ist ja schon nicht mehr aktuell.
Liebe Grüße, Catrin.

wollhexe68 hat gesagt…

Liebe Catrin!

Meine Einträge werde ich auch nicht löschen. In denen ist der Link ja auch überall noch zu finden.
Ich find´s einfach nur traurig, das es solche Menschen gibt!

LG
Suse

Kirstin hat gesagt…

Liebe Suse,

ich bin fassungslos und kann deine Wut gut nachvollziehen. Es geht mir genauso. Unglaublich. Ich habe einen direkten Link zur Seite und werde ihn jetzt wohl entfernen (müssen). Dennoch bin ich froh, dass es so viele Posts gibt, die weiterhin (halt ohne Verlinkung) auf den Fall aufmerksam machen.

Dir tausend Dank, dass du alle Leser deines Blogs so auf dem Laufenden hältst!

Ganz, ganz liebe Grüße
Kirstin

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Ups, ja das verstehe ich auch nicht!! Das kann man kaum fassen! Ich hab den Link entfernt.
Liebe Grüsse
Dany

Brigitte hat gesagt…

es ist kaum zu glauben, was es für menschen gibt :-((
schon schlimm genug, dass man immer noch nichts vom verbleib des jungen weiß.
brigitte

strickliese-kreativ hat gesagt…

Was für ein *** ist das denn?! Unfassbar! Es geht doch um das Leben eines Kindes. Da sollte doch jede Unterstützung willkommen sein. Doofe Welt ist das manchmal.
LG von Inken

Birgit hat gesagt…

Unglaublich! Herzliche Grüße Birgit

Anonym hat gesagt…

Hallo,

so wie das aussieht hat Felix Familie dasd einstellen der Homepage veranlasst da es mit dem Betreiber zu Meinungsverschiedenheiten gekommen ist.
Siehe auch Studivz Gruppe Felix Steber vermisst.
Eintrag von Seiner Schwester..