10.03.2009

Puschen die Zweiten ;-))


Diesmal in Gr.38/39 für meine Große!
Sie hätte mich wahrscheinlich auch gelyncht wenn diese wieder nicht gepasst hätten!!


Hier mal eine Seitenansicht!
Wenn man sich die Form so ansieht, sollte man nicht glauben das sie wirklich passen und sitzen.
Tun sie aber, zumindest der Erste.
Den hat sie vorm Zubettgehen nämlich schon probiert ;-))


Und weil ich diese Farben so hammermäßig toll finde, gibt es auch davon noch ein Detailbild:


Fehlen nur noch die "Puschen"-Fakten:

Nr.2/2009
Gr.38/39
Zauberwiese "Auberginen-Gemüse"
Gestrickt nach dieser Anleitung von Drops
Gewicht: 72g
Für: Pia
------------------------------------------------------------------------------------------

Glaube ich werde direkt wieder welche auf die Nadeln nehmen ;-))
Im April stehen bei uns nämlich einige Geburtstage an.
Ausserdem ist Ostern ja auch nicht mehr weit!!!
Und ich finde diese Puschen sind eine tolle Alternative für all diejenigen, die ich in den letzten Jahren immer mit Socken beglückt habe!

Aber jetzt hüpf ich erstmal ins Bett!!!
Euch allen eine gute Nacht und süße Träume!

LG
Suse

Kommentare:

Kirstin hat gesagt…

Guten Morgen, liebe Suse :o)

Nicht nur die Farbe ist hammermäßig! Wirklich großeartig sind deine Puschen geworden und deine Große ist mit recht richtig stolz drauf! Superschön!

Ganz liebe Grüße
Kirstin

Sabine hat gesagt…

wow, was für superschöne Farben!!! wirklich hübsch!!! Sind das die Puschen von Drops? die stehen nämlich auch noch auf meiner Liste :-)

LG biene

Strickgesuechtel hat gesagt…

Die schaun lustig aus!
Muss ich auch mal versuchen...
Baby Puschen aber, die gehn schneller!! :-))
Sei gegrüßt
Sabine

Nathalie hat gesagt…

Wauw, die sind auch wieder toll geworden die Finkli!
Kann mir bestens vorstellen wie toll die ankommen bei deinem Sohn:-)
Meine läufen auch nur noch mit denen rum im Haus:-)))
Gell, man wird süchtig davon... denn sie sind relativ schnell gemacht...?
Die Farbe ist echt hammermässig, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüsse Nathalie

Strickwolke hat gesagt…

Hallo Suse.
Die sind wunderschön.
Die Farben sind ein Hammer.
LG
Lucia

Claudia hat gesagt…

Schon fertig?! Du bist ja flott beim Stricken:-)
Schön sind sie geworden!!
Liebe Grüße,
Claudia

Sunsy hat gesagt…

Hallo Suse,
das stimmt, ist eine gute Alternative ;) - ich hab auch schon Handstulpen und kleinere Tücher mitgenommen...
Und sie sind sehr schön geworden!
glg, Sunsy

Claudia hat gesagt…

Hallo Suse,

deine Puschen sind super geworden. Überlege noch ob ich die nicht auch probieren sollte. Für mich!!
Danke für Deine Nachricht. Das Muster von Alpenfee ist zwar nicht das was ich gehabt habe - aber ein neues kommt immer gut. Habe es schon mal gespeichert.
lg Claudia

Sonja hat gesagt…

die sehen ja richtig scharf aus :-D
danke für den Tip mit der Anleitung, die werde ich mir auch holen.

Liebe Grüsse
Sonja

Mary hat gesagt…

Hallo Suse,
die Puschen sind echt toll geworden. Die Farbkombi ist genau meine.

Liebe Grüße
Mary

Mira hat gesagt…

Also, diese Puschen finde ich ganz klasse. Und auch die Farben, die du dafür ausgesucht hast. Was ich aber schlichtweg den Hammer finde, und das in absolut negativem Sinn, das ist das Copyriht unter der Anleitung von Drops und das Verbot, solche Puschen zu stricken und dann zu verkaufen. Hey, solche Hausschuh hab ich schon gestrickt, als ich 14 war. Aus Topflappengarn. Schulgarn hieß das damals und gab es in allen möglichen Farben zum Preis von 95 Alu-Pfennigen für 50g.
Und das ist eben schon mehr als 30 Jahre her. Und jetzt tun die von Drops so, als hätten sie diese Puschen erfunden. Das ist doch ne Frechheit.
Naja, wir werden's nicht ändern. Im Zweifelsfall könnten die gute Anwälte bezahlen und wir nicht. Also halte ich wohl besser meinen Mund und füge mich und lasse denen ihre Behaupptung. Aber wahr wird sie dadurch trotzdem nicht.
Ich meine, dass sie die Anleitung geschrieben haben und die Zeichnungen gemacht, das stellt ja keiner in Abrede. Aber die Puschen haben sie nicht erfunden. Die gabs schon.

Liebe Grüße
die Mira